InTraSol – Ihr Begleiter für Elektromobilität.

Vom Konzept, über die Beschaffung von Fahrzeugen und Ladetechnik bis zum laufenden Betrieb – alles aus einer Hand.

mobeee-mobilitaetsberatung

Mobilitätsberatung

InTraSol entwickelt für ihre Region und mit ihren regionalen Partnern gemeinsam ganzheitliche Mobilitätskonzepte zwischen ÖPNV und Individualverkehr…

mobeee-oeffentliches-ladenetz

Ladeinfrastruktur

InTrasol unterstützt Sie bei der bedarfsgerechten und praxisorientierten Planung  ihrer Ladeinfrastruktur. Egal ob Kommune oder Unternehmen…

mobeee-mobilitaetsberatung

Standortentwicklung

InTraSol analysiert ihre Standorte und plant exakt für ihre Bedürfnisse Anlagen zur Stromerzeugung, -speicherung und -verteilung…

mobeee-e-car-sharing

eCar-Sharing

InTraSol betreibt seit April 2017 in der Kreisstadt Nordhausen sowie den umliegenden Gemeinden ein stationsbasiertes eCar-Sharing…

Aktuelles

Baustart an der Tankstelle der Zukunft

Endlich rollen die Bagger unweit der Nordhäuser Straße, denn der Aushub des Erdreichs in der Straße Im Krug hat begonnen. Somit wächst Europas erster Elektro-Ladepark, der es Besitzern von strombetriebenen Fahrzeugen ermöglichen soll, diese binnen acht Minuten mit Strom zu betanken, im Nordhäuser Ortsteil…

12. DSTGB-Klimaschutzkonferenz

Die 12. DStGB-Klimaschutzkonferenz veranschaulichte, dass die Kommunen kritische Akteuere in der Bekämpfung des Klimawandels sind und das Thema nicht erst seit den “Fridays for Future” Demos ernstnehmen.

InTraSol ermöglicht E-Mobilitätsprojekt am Kyffhäuser

Was für eine Resonanz: Sebastian Kupfer, Geschäftsführer des Nordhäuser Unternehmens Intrasol, ist mit dem Start des Kyffhäuser-Denkmal-Shuttles am Gründonnerstag sehr zufrieden: „Wir haben ein kleines Video ins Internet gestellt…

Kirchenkreis Südharz startet in die E-Mobilität

Der Kirchenkreis Südharz geht neue, nachhaltige Wege. Jetzt ging das erste E-Auto des Kirchenkreises ans Netz, gespeist aus selbst produzierter Solarenergie. Wie Regina Englert, Pressesprecherin des Kirchenkreises, mitteilt, arbeitet seit kurzem eine Photovoltaik-Anlage…

Ladeparks

Wer im Alltag elektrisch unterwegs sein will, muss sein E-Fahrzeug schnell und komfortabel laden können. Das neue Konzept von InTraSol zukünftigen E-Ladeparks integriert die Begriffe Nachhaltigkeit, Kundenfreundlichkeit und Wirtschaftlichkeit voll umfänglich und bietet Ihnen eine Komplettlösung ganz nach Ihren Wünschen.

mehr erfahren

1. MITTELDEUTSCHER TAG DER ELEKTROMOBILITÄT

25.05.2019 • Autodrom Nordhausen

Sie möchten mit uns ins Gespräch kommen?

mobeno

eCarSharing mobeno in Thüringen – InTraSol hat unter dem Namen mobeno ein CarSharing System zur Entlastung der innerstädtischen Parkflächen und Mobilerhaltung des ländlichen Raumes etabliert.

Intensivberatung und Prozessbegleitung durch Unternehmensberater/in

Gemäß der Beratungsrichtlinie des Freistaates Thüringen erhält das Unternehmen eine Förderung zur Steigerung der Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit durch Beratung von selbständigen Unternehmensberatern – Intensivberatung und Prozessbegleitung. Die Ergebnisse und Handlungsempfehlungen werden in einem Beraterbericht festgehalten. Die Förderung erfolgt aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und aus Landesmitteln des Freistaats Thüringen.